gamelover Arma 2 Operation Arrowhead

Arma 2: Operation Arrowhead – Multiplayer-Umstellung auf Steam

Peter Games und Bohemia Interactive reagieren auf die Abschaltung des Mehrspieler-Dienstes GameSpy und stellen den Online-Modus von Arma 2: Operation Arrowhead ebenfalls auf Steamworks um.

Ab sofort können Besitzer der Box-Version von Arma 2: Operation Arrowhead ihren Handbuch-Key direkt auf Steam aktivieren, um so den Multiplayer-Modus weiterhin zu nutzen. Das Spiel wird nach der Aktivierung in der Steam-Bibliothek gelistet. Eine Anleitung findet sich unter http://petergames.de/fileadmin/Patches/A2CO_Steamumstellung.pdf. Damit schaffen Publisher und Entwickler nicht nur eine GameSpy-Alternative, sondern bedanken sich zugleich für die langjährige Unterstützung bei der äußerst aktiven Community.

Arma 1, Arma Cold War Assault und Take on Helicopters sind ebenfalls von der GameSpy-Abschaltung betroffen, können jedoch nicht auf Steam aktiviert werden. Dennoch haben die Spieler die Möglichkeit, ihren eigenen Server zu listen – ganz ohne Einsatz von GameSpy.

Weitere Informationen zu Arma 2: Operation Arrowhead unter www.petergames.de.

Auch interessant:

Elden Ring Cover

Neuer Trailer zu ELDEN RING zeigt Spielmechaniken im Detail

BANDAI NAMCO Europe und FromSoftware veröffentlichen einen neuen Trailer zu ELDEN RING und geben genauere Einblicke in …