gamelover Xbox

E3: Sprachsteuerung für Xbox One kommt im Juli 2014 nach Österreich

Im direkten Anschluss an die Xbox Pressekonferenz im Rahmen der E3 teilt Microsoft mit, dass Sprachsteuerung für Xbox One nach Österreich kommen wird. Ab Juli werden Xbox One Besitzer in Österreich die Möglichkeit haben, die Sprachsteuerung zu aktivieren.

So kann die Xbox One mit der eigenen Stimme gesteuert werden, der Spieler kann zwischen Spielen und Unterhaltungsapps wechseln indem er Befehle wie „Xbox, gehe zu Forza Motorsport 5“ oder „Xbox, gehe zu Xbox Video“ spricht.

Die Sprachsteuerung ist ab Mitte Juni Teil des öffentlichen Preview Programmes und wird kurz darauf an alle Xbox One Besitzer in Österreich ausgerollt.

Ab Juli werden Xbox One Besitzer das Feature Sprachsteuerung erleben können, auch wenn diese noch nicht final für den österreichischen Markt angepasst wurde. Es wird weiterhin hart daran gearbeitet die Sprachsteuerung komplett für Österreich zu lokalisieren, währenddessen können Xbox One Anwender schon vorhandene deutsche Sprachfeatures nutzen. Weitere Sprachfunktionen werden im Rahmen von kommenden Systemupdates folgen. Es ist die Vision von Xbox, in jedem Land wo Xbox One verkauft wird, auch dialogorientierte Sprachsteuerung zu bieten und es wird hart daran gearbeitet, dieses Versprechen einzulösen.

Auch interessant:

Elden Ring Cover

Neuer Trailer zu ELDEN RING zeigt Spielmechaniken im Detail

BANDAI NAMCO Europe und FromSoftware veröffentlichen einen neuen Trailer zu ELDEN RING und geben genauere Einblicke in …