Das Razer Blade: Mit 14 Zoll HD+ Screen, Intel Quad Core i7 und NVIDIA GTX 765M dünner als der Durchmesser eines 10 Cent-Stücks

Razer stellt das Blade vor – das dünnste Gaming Notebook der Welt | gamelover news [BILDER]

gamelover RazerRazer kündigt heute mit dem Razer Blade das dünnste Gaming Laptop der Welt an. Das Razer Blade bringt trotz seiner schmalen Abmessungen von 16mm Höhe mehr Leistung pro Kubikzentimeter auf als jeder andere Laptop auf der Welt. Das Razer Blade ist mit einem Intel Core Prozessor der vierten Generation und der neuesten NVIDIA GeForce GTX 765M GPU ausgestattet und bietet eine Solid.State.Speicherlösung, die bis zu viermal schneller bootet als eine traditionelle Notebookfestplatte mit 5400 UPM. Außerdem verfügt das Razer Blade über ein solides Gehäuse aus Vollaluminium mit einem umwerfenden 14 Zoll LED Backlight HD+ Display sowie ein speziell designtes Trackpad und ein beleuchtetes Gaming Keyboard.

„Wir haben den dünnsten und stärksten 14 Zoll Laptop der Welt entworfen und gebaut“, so Min-Liang Tan, Mitgründer, CEO und Creative Director von Razer. „Dünner als der Durchmesser eines 10 Cent-Stücks und stärker als alle anderen herkömmlichen Desktopreplacements, haben wir eine völlig neue Kategorie von dünnen und leistungsstarken Laptops geschaffen, die anderen PCs um Generationen voraus ist.“

Das komplett In-Haus vom preisgekrönten Razer-Designteam entworfene Razer Blade verfügt über ein unglaubliches 14 Zoll LED Backlight HD+ Display mit einer nativen Auflösung von 1600 x 900 Bildpunkten und ein speziell entworfenes Gaming Trackpad, das Multi-Touch-Gesten unterstützt. Darüber hinaus bietet das Razer Blade ein vollständig beleuchtetes Gaming Keyboard mit Anti-Ghosting-Fähigkeiten und programmierbaren Tasten, die das revolutionäre Synapse 2.0 unterstützen.

„In der gesamten Computerlandschaft finden unglaubliche Innovationen statt. Die neue mobile Gamingerfahrung, die Razer erst mit dem Edge und jetzt mit dem Blade abliefert, ist außergewöhnlich“, so Navin Shenoy, Vice President und General Manager von Intels Mobile Client Platforms. „Mit dem Intel Core Prozessor der vierten Generation können die Käufer vom Blade die höchste Performance auch für den anspruchsvollsten Gamer erwarten.“

Das leicht zu transportierende Laptop bietet 8 GB schnellen 1600 MHz DDR3L Speicher und kommt serienmäßig mit 128 GB SSD-Speicherplatz, die optional auf eine 256 GB oder 512 GB SSD erweitert werden können. Durch das Dolby Home Theatre v4 überzeugt das Razer Blade zudem mit umfassender Klangqualität, die eigens dafür geschaffen ist, einen kinogleichen Sound zu erzeugen.

Das Razer Blade bietet bis zu sechs Stunden Akkulaufzeit und verfügt über einen leistungsstarken Killer™ Wireless-N Netzwerkadapter, der Intelligenz und Kontrolle mit der bis zu fünfmal höheren kabellosen Netzwerkgeschwindigkeit vergleichbarer kabelloser Adapter verbindet.

„Das 14 Zoll Razer Blade verpackt Unmengen an Leistung in einem sehr kleinen Gehäuse“, so Rene Haas, Vice President und General Manager der Sparte Notebook GPUs bei NVIDIA. „Mit der neuen NVIDIA GeForce GTX 765M GPU verfügt dieser Gamingmaschine über eine atemberaubende Performance bei unglaublich effizienter Stromnutzung.“

Das neue 14 Zoll Razer Blade steht für Razers Ziel, die besten Gaming Laptops der Welt für diejenigen zu erschaffen, die wahnsinnige Leistung in der dünnsten Form benötigen, um jederzeit an jedem Ort zu spielen. Razer möchte das Unmögliche schaffen, ohne Leistung zu opfern und mit dem neuen Blade 14 Zoll Laptop können Nutzer mehr spielen und mehr machen als jemals zuvor auf einem so leicht zu transportierenden System möglich war.

Technische Details:

  • Intel Core Prozessor der vierten Generation (früher Codename ‘Haswell’)
  • 8 GB Onboard Speicher (DDR3L – 1600 MHz)
  • NVIDIA GeForce GTX 765M (2 GB GDDR5) & Intel HD4600
  • Windows 8 64 Bit
  • 128 GB SSD, optional auch mit 256/512 GB SSD (mSATA)
  • Qualcomm Killer NIC N1202 (802.11a/b/g/n + Bluetooth 4.0)
  • 14,0 Zoll HD+ 16:9 Format, 1600 x 900, mit LED Backlight
  • Integrierte Stereolautsprecher
  • 3,5 mm kombinierter Audio Mikrofon/Kopfhörer Klinkenstecker
  • Mikrofon-Array
  • (3x) USB 3.0 Port (SuperSpeed)
  • HDMI 1.4a Sound- und Video-Ausgabe
  • Dolby Home Theater v4
  • 7.1 Codec Unterstützung (über HDMI)
  • Integrierte Full HD Webcam (1.3 MP)
  • Kompakter 150 W Stromanschluss
  • Integrierter wiederaufladbare 70 Wh Lithium-Ionen-Polymer-Batterie
  • Razer Anti-Ghosting Keyboard (mit anpassbarer Beleuchtung)
  • Razer Synapse 2.0 Unterstützung
  • Kensington Lock
  • 345 mm (Breite) x 16,8 mm (Höhe) x 235 mm (Tiefe)
  • 1,876 kg

Das Razer Blade kann ab dem 03. Juni vorbestellt werden. Nähere Informationen finden sich unter www.razerzone.com/blade.

Auch interessant:

The Witcher 3 Wild Hunt Cover

The Witcher 3: Wild Hunt bekommt Next-Gen-Upgrade

CD PROJEKT RED gibt bekannt, dass sich eine Next-Generation-Fassung von The Witcher 3: Wild Hunt in Entwicklung …