gamelover Konami Logo

KONAMI stellt neue Europäische Zentrale vor

Konami Digital Entertainment GmbH gibt bekannt, dass die künftige Europäische Zentrale des Publishers in Windsor/England ihre Pforten öffnet.

KONAMI plant, seine Europäische Zentrale innerhalb der B.V. Unternehmensstruktur in Großbritannien zu errichten. KONAMI gab bereits im vergangenen Jahr die Absicht bekannt, seine Europäische Verwaltung nach Großbritannien zu verlagern; die neue Zentrale wird nun Schaltstelle für die übergreifenden Geschäftstätigkeiten sein. Der Umzug folgt auf KONAMIs geplante Veränderungen innerhalb seiner europäischen Territorien und die Fusion mit seiner Holding Gesellschaft Konami Digital Entertainment B.V.

Ab Anfang April 2013 wird Konami Digital Entertainment B.V. als das europäische Hauptquartier fungieren, während gleichzeitig die vier lokalen Niederlassungen in Deutschland, Frankreich, Spanien und Großbritannien ihre regionalen Verantwortlichkeiten behalten; die britische Niederlassung wird ihren Geschäftssitz ebenfalls nach Windsor verlegen.

Dies ist ein deutliches Signal von KONAMI, zukünftig noch stärker mit den Konsumenten innerhalb der jeweiligen Territorien zusammenzuarbeiten und mehr spezifische Produkte und Services anzubieten.

„Dieser Umzug markiert ein wichtiges neues Kapitel für KONAMI“, so Shinji Hirano, Präsident der Konami Digital Entertainment GmbH. „Mit dieser neuen Struktur können wir unseren Konsumenten in ganz Europa noch mehr persönlichen Einsatz zukommen lassen. KONAMI ist ein Publisher mit einer Vielzahl großartiger Titel. Mit dem denkbar besten Team freuen wir uns jetzt auf die Herausforderungen in diesem spannenden Markt.“

Auch interessant:

The Witcher 3 Wild Hunt Cover

The Witcher 3: Wild Hunt bekommt Next-Gen-Upgrade

CD PROJEKT RED gibt bekannt, dass sich eine Next-Generation-Fassung von The Witcher 3: Wild Hunt in Entwicklung …