gamelover CoD IW

Vorbesteller von Call of Duty: Infinite Warfare erhalten die „Modern Warfare 2“-Karte „Terminal“ in visionärer neuer Gestaltung

Terminal ist zurück! Auf der Comic-Con in San Diego gaben Activision und Infinity Ward bekannt, dass Terminal, die von Fans favorisierte Map aus Call of Duty: Modern Warfare 2, ebenfalls in Call of Duty: Infinite Warfare enthalten sein wird. Dabei wird die Neuinterpretation dem neuen atemberaubenden Setting von Call of Duty: Infinite Warfare angepasst. Jeder Fan, der eine Edition von Call of Duty: Infinite Warfare vorbestellt, erhält die Terminal Bonus Map. In der Neuinterpretation wird diese ein Shuttle Port auf dem Mond sein, bleibt dem Original spielerisch treu, bietet allerdings zusätzlich neue Spielelemente und setzt grafisch neue Maßstäbe.

Die neuesten Informationen gibt es stets über folgende Kanäle: www.callofduty.com, www.youtube.com/callofduty oder @CallofDuty und @InfinityWard auf Twitter, Instagram und Facebook.

Call of Duty: Infinite Warfare wird am 4. November für PlayStation 4, Xbox One und PC veröffentlicht. Das Spiel hat noch keine Altersfreigabe von der USK erhalten.

Auch interessant:

Elden Ring Cover

Neuer Trailer zu ELDEN RING zeigt Spielmechaniken im Detail

BANDAI NAMCO Europe und FromSoftware veröffentlichen einen neuen Trailer zu ELDEN RING und geben genauere Einblicke in …