gamelover Guitar Hero Live

Neue Tracks von The Dead Weather jetzt spielbar in Guitar Hero Live

Nach dem Release des aktuellen Albums „Dodge and Burn“ und zum Abschluss eines erfolgreichen Jahres, hat sich die Band The Dead Weather mit Activision zusammengetan und stellt drei Live Tracks auf GHTV, dem weltweit ersten spielbaren Musikvideo-Netzwerk, zur Verfügung. Diese Rocksongs von Frontfrau Alison Mosshart und Jack White an den Drums sind ab jetzt spielbar:

–       Be Still (Live)

–       I Feel Love (Every Million Miles) (Live)

–       Let It Through (Live)

Als Vorbereitung auf die große Silvester-Party präsentiert Activision zudem sechs neue Tracks innerhalb der Premium Shows „Party Party Party!“ und „Nothing But Classics“. Folgende Tracks sind dort ab jetzt verfügbar:

Party Party Party!

–       Andre WK – Party Hard

–       Twin Atlantic – Fall Into the Party

–       Steel Panther – Party Like Tomorrow I The End oft he World

Nothing But Classics

–       Pat Benetar – You Better Run

–       Loverboy – Working For The Weekend

–       Survivor – Children oft he Night

Guitar Hero Live ist für PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One, Xbox 360 und Wii U sowie für Apple TV, iPhone, iPad und iPod touch erhältlich. Weitere Informationen unter http://www.guitarhero.com, www.facebook.com/GuitarHero, www.youtube.com/guitarhero oder bei Twitter und Instagram unter @guitarhero.

Auch interessant:

Stadia Logo

Vier SteamWorld-Titel angekündigt

Es gibt Spiele-Neuigkeiten für Stadia: Google hat heute bekanntgegeben, dass schon bald vier Ableger der …