gamelover EMERGENCY 5

Rettungseinsatz in den Bergen

Der erste Schnee ist bereits gefallen, die Skisaison steht vor der Tür und mit dem Rettungs-Strategiespiel EMERGENCY 5 geht es auf winterliche Mission in die bayerischen Alpen. Bis in die Skigebiete erstreckt sich die Missionskarte um München, wo jede Menge heimtückischer Gefahren auf Wanderer und Skifahrer lauern.

Als Einsatzleiter muss der Spieler in den Bergen unter anderem verunglückte Skifahrer, abgestürzte Wanderer und verschüttete Lawinenopfer retten. Dazu stehen ihm mehr als 20 verschiedene Einsatz- und Rettungsfahrzeuge zur Verfügung. Besonders praktisch in den verschneiten Skigebieten: Der Transporthubschrauber, mit dem man problemlos auch unwegsames Gelände erreicht, und die Rettungshunde, um Verschüttete im Schnee aufzuspüren.

Natürlich warten auch abseits der Pisten immer neue, spannende Einsätze und Events auf den Spieler. Auf insgesamt drei detaillierten Kampagnen-Karten – München, Hamburg und Berlin – gilt es, Brände, Unfälle und Katastrophen in den Griff zu kriegen.

EMERGENCY 5 erscheint am 28. November 2014 für PC und verspricht hunderte Stunden spannender Einsätze und Missionen.

Auch interessant:

Elden Ring Cover

Neuer Trailer zu ELDEN RING zeigt Spielmechaniken im Detail

BANDAI NAMCO Europe und FromSoftware veröffentlichen einen neuen Trailer zu ELDEN RING und geben genauere Einblicke in …