gamelover Call of Duty Modern Warfare

Offizieller Gameplay Launch Trailer von Call of Duty: Advanced Warfare

Call of Duty: Advanced Warfare katapultiert Spieler in die Zukunft, die durch eine globale Attacke völlig verwüstet ist. Die einzige Hoffnung ist Atlas, eine private Militär-Corporation geführt vom gerissenen Jonathan Irons. Atlas ist die stärkste Armee der Welt und wurde so zu einer mietbaren Supermacht. Spieler versuchen in der Rolle von Jack Mitchell, bepackt mit einem fortschrittlichen Exoskelett und als Teil einer Spezialeinheit, die Ordnung in der Welt wiederherzustellen.

Das Exoskelett gibt es auch im Mehrspieler-Modus, was einen komplett neuen Bewegungsablauf ermöglicht. Durch geschickte Boost-Kombinationen aus Springen, Ausweichen und Rennen können Spieler sich entscheidende Vorteile erspielen. Das erneuerte „Create-a-Class-System“ gibt neue Möglichkeiten, den eigenen Spiel-Charakter auszustatten und diesen mit zusätzlichen Waffen und Ausrüstungs-Drops bis ins Detail anzupassen.

Bei einer Vorbestellung der limitierten Call of Duty: Advanced Warfare Day Zero Edition können Fans bereits am 3. November 2014 einen Tag vor der offiziellen Veröffentlichung loslegen: http://www.callofduty.com/advancedwarfare/buy

Spielern auf Playstation 3 und Xbox360 bietet Activision die Möglichkeit, bei einem späteren Next Gen-Wechsel innerhalb der  Konsolenfamilie ihren Spielstand komplett kostenlos zu übertragen: http://www.callofduty.com/advancedwarfare/free-upgrade

Call of Duty: Advanced Warfare erscheint am 4. November 2014* auf Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4, PlayStation 3 sowie PC-Systemen. Weitere Informationen gibt es unter www.callofduty.com, www.facebook.com/callofduty, www.youtube.com/callofduty oder auf Twitter bei @CallofDuty oder @ATVI_Cloud sowie auf Instagram.

* Call of Duty: Advanced Warfare ist von der USK mit einer Altersfreigabe „ab 18“ eingestuft und ist in Deutschland 100% ungekürzt erhältlich.

Auch interessant:

Stadia Logo

Vier SteamWorld-Titel angekündigt

Es gibt Spiele-Neuigkeiten für Stadia: Google hat heute bekanntgegeben, dass schon bald vier Ableger der …