AREA ONE: Anmeldung ist eröffnet! | gamelover news

gamlover Xbox One LogoXbox One kommt vor dem Launch auf Besuch nach Österreich, und das in nur wenigen Tagen! Im Rahmen der weltweiten „Xbox One Tour“ wird von 17. bis 20. Oktober die AREA ONE ihre Pforten in Wien öffnen und die Eventlocation METAstadt in einen Hotspot für alle Gaming-Fans verwandeln. Ein Monat vor dem offiziellen Launch – Xbox One kommt am 22. November auf den österreichischen Markt – können die Besucher stundenlang an der neuen Konsole zocken! Ohne langem Anstellen und Warten und im Ambiente einer coolen Location.

Anmeldung ist eröffnet – schnell sein ist die Devise!

AREA ONE wird dank zahlreicher Konsolen ein umfangreiches Anspielen der neuen Titel und Austesten der neuen Xbox Generation ermöglichen und ein intensives Spielerlebnis bieten. Um einen der limitierten Plätze zu ergattern, ist einzig eine Online-Anmeldung notwendig, die Teilnahme ist vollkommen kostenlos! Die Anmeldung ist ab sofort eröffnet: Alle Interessierten, die das 18. Lebensjahr erreicht haben, können sich unter http://area1-de.xboxonetour.com für ihre Wunschtermine anmelden.

Nach abgeschlossenem Anmeldeverfahren und bestätigter Registrierung steht – nach Maßgabe der Plätze – einem stundenlange Spielen mit Freunden und Gleichgesinnten am ausgesuchten Tag nichts mehr im Wege! Die Besucher der AREA ONE erwartet ein breitgefächertes Spiele-Angebot aus dem mit Exklusiv-Titeln gespickten Launch-Lineup der Xbox One, wie unter anderem DEAD RISING 3 und FORZA MOTORSPORT 5.

Hardfacts:

AREA ONE (METAstadt, Wien 22)
Donnerstag 17. Oktober bis Sonntag 20. Oktober 2013
Anmeldung (Direktlink): http://area1-de.xboxonetour.com
Teilnahme ausschließlich ab 18 Jahren.

Details zur Xbox One Tour sind unter www.xbox.com/de-at/onetour erhältlich.

Laufende Infos auf xboxblog.at und auf Facebook

gamelover Area One Wien

Auch interessant:

Red Bull Campus Clutch

Der Red Bull Campus Clutch kommt nach Österreich

Der Red Bull Campus Clutch ist ein globales eSports-Turnier für Studenten, welches für das meistdiskutierte, …