The Amazing Spider-Man bekommt es mit Rhino zu tun! | gamelover news [VIDEO]

gamelover The Amazing Spider-Man CoverActivision hat heute einen der großen Widersacher des netzschwingenden Superhelden in The Amazing Spider-Man enthüllt: Rhino. Spieler treffen auf Rhino, den ersten klassischen Marvel Super-Bösewicht, der exklusiv für Beenox‘ kommendes Videospiel – The Amazing Spider-Man – enthüllt wurde. Die neu interpretierte Version von Rhino wurde speziell für das Videospiel The Amazing Spider-Man entwickelt und wird nicht im Kinofilm zu sehen sein.

The Amazing Spider-Man, das parallel zum gleichnamigen Kinofilm im Sommer 2012 erscheinen wird, ist eine Entwicklung des renommierten Studios Beenox und bietet eine packende Geschichte aus der Feder des Hollywood-Autors Seamus Kevin Fahey (verantwortlich für Folgen von Spartcus: Gods of the Arena und die Neuinterpretation von Battlestar Galactica), welche die Abenteuer von Peter Parker aus dem Film weiterverfolgt. Die neue „Web Rush“-Mechanik erlaubt es Spielern, eine große Bandbreite an Manövern auszuführen, die bis dato noch nie möglich waren. Fans werden sich dabei oberhalb und unterhalb von Manhattan wie echte Superhelden fühlen. Sie erleben filmreife Netzschwing-Action und bekämpfen Verbrecher mit spekta­kulären Spider-Man-Attacken.

Weitere Informationen zu The Amazing Spider-Man finden sich auf http://www.TheAmazingSpiderManGame.com.

Auch interessant:

The Witcher 3 Wild Hunt Cover

The Witcher 3: Wild Hunt bekommt Next-Gen-Upgrade

CD PROJEKT RED gibt bekannt, dass sich eine Next-Generation-Fassung von The Witcher 3: Wild Hunt in Entwicklung …