Home / gamelover news / Pitfall! schwingt auf iPhone, iPad und iPod touch | gamelover news [BILDER]
Activision bringt zum 30. Geburtstag die Neufassung des Kultspiels

Pitfall! schwingt auf iPhone, iPad und iPod touch | gamelover news [BILDER]

gamelover Pitfall RemakeDer legendäre Pitfall Harry ist wieder in Gefahr – 30 Jahre nachdem er auf dem Atari 2600 das Jump’n’Run-Genre zu einem festen Bestandteil der Videospiel-Geschichte machte. Activision Publishing, Inc. – ein hundertprozenti­ges Tochterunter­nehmen von Activision-Blizzard, Inc – feiert die beliebte Franchise mit der Veröffentlichung einer neuen Pitfall!-App für iPhone, iPad und iPod touch, die ab sofort im App Store verfügbar ist. Inspiriert von dem Original aus dem Jahr 1982 bietet diese moderne Interpretation aufregende neue Umgebungen und Neuerungen des klassischen Pitfall!-Gameplays, das Fans aller Generationen anspricht.

Pitfall! wurde von Activision’s kürzlich enthülltem Studio in Leeds, England – The Blast Furnace – entwickelt. Dieses neu aufgebaute Studio wird von dem erfahrenen Entwickler und ehemaligen Leiter von Rockstar London, Mark Washbrook geführt. Heute gibt Activision bekannt, dass die Legende von Rockstar Leeds, Gordon Hall, zusammen mit Washbrook „The Blast Furnace“ lenkt. Hall wird außerdem dem Führungsteam von Activision Mobile als Chief Creative Officer beitreten und den Fokus darauf legen, hochkarätige, interaktive Unterhaltung auf mobile Geräte zu bringen.

„Das Pitfall!-Original bereitete auf dem Atari 2600 den Weg für das Jump’n’Run-Genre“, so Gordon Hall. „Wir haben Pitfall! damals geliebt – genau wie Millionen Spieler auf der ganzen Welt – und wir lieben es immer noch. Tatsächlich war es das Spiel, das einige von uns dazu inspirierte, eine Karriere in der Spieleentwicklung anzustreben. Diese Neuinterpretation bringt die bestmögliche Erfahrung des Spiels auf iPhone, iPad und iPod touch. Unser Team hat die Elemente beibehalten, die im Original so viel Spaß gemacht haben und hat sie verbessert mit einem coolen Retro-HD-Grafikstil, überarbeiteter Steuerung und Spieldesignmechanik, um Fans der alten Schule genauso glücklich zu machen wie Einsteiger. Wir freuen uns sehr, den 30. Geburtstag von Pitfall! mit einem Neustart der Marke für mobile Spieler feiern zu können.“

Sobald Spieler das neue Pitfall! starten, erleben sie sich ständig verändernde Umgebungen und wechselnde Kamera-Perspektiven, Fahrzeuge und Minenwagen, Wegverzweigungen und eine große Bandbreite an Fallen, die es zu überwinden gilt. Mobile Abenteurer stoßen auf die typischen Objekte aus dem Original – Krokodile, schwingende Seile, Goldbarren, Diamantringe, Kobras und mehr – und durchqueren eine Vulkaninsel, schlagen sich durch dichten Dschungel, erforschen lang vergessene Dörfer und weichen Gefahren in labyrinthischen Höhlen-Systemen aus. Jeder Level wurde exklusiv für mobile Geräte gestaltet, bietet eine beeindruckende 3D-Optik, instinktive Steuerung und packendes Action-Adventure-Gameplay. Im Verlauf können Spieler ihr erbeutetes Geld für Power-Ups ausgeben und Erfahrungspunkte sammeln, durch die sie im Level-System aufsteigen und sich mit Freunden für die beste High-Score messen. Der Spaß nimmt kein Ende, da auch weitere Updates mit neuen Inhalten geplant sind.

Die neue Pitfall-App für mobile Geräte ist ab heute im App Store für iPhone, iPad und iPod touch oder unter www.itunes.com/appstore erhältlich. Zusätzlich arbeitet The Blast Furnace an einer Version des Spiels für Android-Geräte, die zu einem späteren Zeitpunkt erscheinen wird. Fans bekommen weitere News zur Pitfall!-App auf Facebook unter www.facebook.com/pitfallmobilegame und via Twitter @PitfallMobile.

Auch interessant:

gamelover Fritz!Fon

FRITZ!Fon C5 | Test

Nachdem nun die neue FRITZ!Box im Haus meiner Eltern brav und verlässlich Ihre Arbeit verrichtet, …

shopify
stats