Home / gamelover news / Geheimakte 3 gamescom-Trailer | gamelover news [VIDEO]
Verschwörung um die Zahl Pi kommt ans Licht

Geheimakte 3 gamescom-Trailer | gamelover news [VIDEO]

gamelover Geheimakte 3 CoverDer gamescom-Trailer zum kommenden deutschen Adventurehit Geheimakte 3 deckt eine unglaubliche Verschwörung um die Zahl Pi auf. Auf der Suche nach ihrem entführten Verlobten Max stößt Nina auf ein gefährliches Geheimnis. Von Archimedes über Leonardo da Vinci bis zum CERN zieht sich das Mysterium durch die Geschichte der Menschheit – und wird im hier und jetzt zu zur konkreten Gefahr.

Auf der Spielemesse gamescom vom 16. bis 19. August in Köln ist Geheimakte 3 am Deep Silver Stand in Halle 7 B41 für alle Besucher anspielbar.

Geheimakte 3 erscheint am 31. August 2012 exklusiv für den PC.

Über Geheimakte 3
Für das klassische Point & Click-Adventure Geheimakte 3 wartet Entwickler Animation Arts unter anderem mit filmreifer Story und abwechslungsreichen Schauplätzen auf. Das neue Spiel folgt den Traditionen der beliebten Vorgänger Geheimakte Tunguska sowie Geheimakte 2 und verbindet eine spannende Geschichte mit unterhaltsamem Gameplay, logischen Rätseln sowie schöner Grafik. Beim dritten Teil mit an Bord ist ein von NEOS Film betreutes Team aus erfahrenen Autoren, welche bereits erfolgreich für TV- sowie Filmproduktionen gearbeitet haben und nun Handlung, Dramaturgie und Charakterprogress mitentwickeln. Der FilmFernsehFonds Bayern hat diese Kooperation im Rahmen seiner Gamesförderung unterstützt.

Geheimakte 3 wird Abenteurern gewohnt clevere und zugleich faire Rätsel sowie neue Locations – verpackt in einer aufregenden Geschichte – bieten.

Es soll der schönste Tag in Ninas Leben werden: Sie plant die Hochzeit mit ihrem alten Weggefährten Max Gruber. Doch dann geschieht das Unfassbare: Max wird vor Ninas Augen entführt und verschwindet spurlos.

Story-Zusammenfassung
Nina ist verzweifelt. Waren die schrecklichen Alpträume, die sie seit Tunguska plagen, ein Vorbote des Unglücks? Sie weiß nur eines: Max wollte ihr helfen und hat ohne ihr Wissen Nachforschungen angestellt. Was er entdeckt hat, ist mysteriösen Mächten ein Dorn im Auge gewesen.

Ninas Spurensuche führt sie in die Türkei zur ältesten Tempelanlage der Welt. Dort hat Max das legendäre Volk vom Nabelberg erforscht, dessen Kultur vor Jahrtausenden auf unerklärliche Weise untergegangen ist. Und was er dabei entdeckt hat, ist spektakulär: Vor über 10.000 Jahren kam es zu einer radioaktiven Verseuchung, die die Tempelanlage zerstörte.

Überall stößt sie auf die Zeichen der Wächter, jener geheimnisvollen Gemeinschaft, der sie schon in Tunguska begegnet ist. Und auf Hinweise, die alle auf die Zahl Pi deuten.

Ihr Leben gerät in Gefahr. Sie wird beobachtet und von Söldnern gejagt. Aber Nina lässt sich nicht aufhalten. Sie spürt, dass ihr nicht mehr viel Zeit bleibt, um Max zu retten.

Aber wie soll sie das anstellen? Ninas Alpträume werden zum Schlüssel. Sie sind ein Tor in die Vergangenheit und führen sie bis ins Zeitalter der Renaissance, wo sie Leonardo da Vinci begegnet, der Schriftrollen von Archimedes vor ihrer Vernichtung bewahrt. Zu spät begreift Nina, dass er sie an einem Ort versteckt hat, wo sie die Jahrhunderte unbeschadet überstehen werden:

Geheimakte 3 erscheint am 31. August 2012 in Deutschland, Österreich und der Schweiz für PC.

Auch interessant:

gamelover Call of Duty WWII Nazi Zombies

Horror hat einen neuen Namen: Call of Duty: WWII Nazi Zombies wurde gestern auf der San Diego Comic-Con vorgestellt

Ein neuer Anlauf für den Zombies-Koop-Modus von Call of Duty. Call of Duty: WWII – …

shopify
stats