Home / gamelover news / Batman: Arkham City Game of the Year Edition Ankündigung | gamelover news

Batman: Arkham City Game of the Year Edition Ankündigung | gamelover news

gamelover Batman Arkham City CoverErweiterte Version des preisgekrönten Videospiels enthält neue Mission und alle bisher veröffentlichten DLCs

Warner Bros. Interactive Entertainment und DC Entertainment haben heute die Batman: Arkham City Game of the Year Edition angekündigt. Die erweiterte Version des preisgekrönten Verkaufshits der Rocksteady Studios wird im September veröffentlicht und erscheint für das Xbox 360 Videospiel- und Entertainment-System von Microsoft und PlayStation 3. Eine Windows-PC-Version wird weltweit ebenfalls im September erhältlich sein.

Batman: Arkham City zählte 2011 zu den höchstbewerteten Spielen, konnte zahlreiche Auszeichnungen für sich verbuchen und wurde von der Fachpresse mit Lob überschüttet. In Batman: Arkham City Game of the Year Edition schlüpfen die Spieler erneut in die Rolle des Dunklen Ritters und erleben mit Harley Quinn‘s Revenge nicht nur das abschließende Kapitel von Batman Arkham City, sondern auch mehr als zwei Stunden zusätzliches spannendes Gameplay. Darüber hinaus enthält Batman: Arkham City Game of the Year Edition alle fünf bislang veröffentlichten DLCs.

Fans, die sich das neue Gameplay nicht entgehen lassen wollen und Batman: Arkham City bereits in der Originalversion besitzen, können das Harley Quinn‘s Revenge Pack herunterladen, das ab dem 30. Mai zum Preis von $9.99 im PlayStation®Network und für 800 Microsoft-Punkte am Xbox Live Marktplatz verfügbar sein wird.

In der Harley Quinn‘s Revenge-Mission kehren die Spieler noch einmal nach Arkham City zurück, um sich ihrer finalen Herausforderung zu stellen, während sie abwechselnd in Batmans bzw. Robins Rolle schlüpfen. Um Harleys Plan zu vereiteln und die Tore des urbanen Supergefängnisses für immer zu schließen, müssen die Spieler Batmans und Robins einzigartige Kampf- und Ermittlungstechniken einsetzen. Batman-Fans erleben eine neue Geschichte, erforschen neue Schauplätze und nehmen es mit Harleys brandneuem Schlägertrupp auf.

Die auf der Disc enthaltenen DLCs umfassen das Catwoman Pack, Nightwing Bundle Pack, Robin Bundle Pack, Challenge Map Pack und das Arkham City Skins Pack. Abgesehen vom neuen Gameplay-Inhalt wartet die Batman: Arkham City Game of the Year Edition mit sieben Karten, drei spielbaren Charakteren und 12 Skins auf, die in der ursprünglichen Verkaufsversion nicht enthalten sind.

· Karten: Wayne Manor, Main Hall, Freight Train, Black Mask, The Joker‘s Carnival, Iceberg Lounge und Batcave

· Spielbare Charaktere: Catwoman, Robin und Nightwing

· Skins: 1970s Batsuit, Year One Batman, The Dark Knight Returns, Earth One Batman, Batman Beyond Batman, Animated Batman, Sinestro Corps Batman, Long Halloween Catwoman, Animated Catwoman, Animated Robin, Red Robin und Animated Nightwing

Batman: Arkham City greift die packende Atmosphäre des Vorgängers Batman: Arkham Asylum auf und lässt die Spieler durch eine fünfmal größere Spielwelt gleiten: Arkham City ist das neue Hochsicherheits-„Zuhause“ für Gotham Citys Rabauken, Gangster und kriminelle Superhirne. In der Rolle des Dunklen Ritters treffen die Spieler auf die gefährlichsten Verbrecher und Schurken der Stadt (darunter Catwoman, The Joker, The Riddler, Two-Face, Harley Quinn, The Penguin, Mr. Freeze und viele andere) und erfahren am eigenen Leib, was es bedeutet, in den Straßen von Gotham City für Recht und Ordnung zu sorgen.

Batman: Arkham City Game of the Year Edition basiert auf der Batman-Lizenz von DC Comics und wird als ab 16 Jahren geeignet eingestuft. Batman-Fans finden auf www.batmanarkhamcity.com weitere Informationen über das Spiel.

Auch interessant:

gamelover Call of Duty WWII Nazi Zombies

Horror hat einen neuen Namen: Call of Duty: WWII Nazi Zombies wurde gestern auf der San Diego Comic-Con vorgestellt

Ein neuer Anlauf für den Zombies-Koop-Modus von Call of Duty. Call of Duty: WWII – …

shopify
stats