Home / gamelover news / Box-Collection und Engine-Update für Magicka | gamelover news

Box-Collection und Engine-Update für Magicka | gamelover news

gamelover Magicka CoverWer sich in einem Computerspiel noch nie versehentlich selbst in die Luft gesprengt oder unter Strom gesetzt hat, sollte sich die „Magicka Collection“ für PC anschauen. Am 25. November kommt die erste Collection zum weltweiten Überraschungshit. Die Magicka Collection erscheint als Box und beinhaltet das Hauptspiel, die Erweiterung Vietnam und sieben DLC-Pakete. Mit dabei sind Wizard Survival Kit, Caverns and Marshlands, Nippon, Final Frontier, Frozen Lake, Watchtower & Robe Bundle.

Alle Magicka-Käufer profitieren außerdem vom neu veröffentlichten, kostenlosen Engine-Update für Magicka. Mit dem automatischen Update erfüllen Paradox Interactive und Arrowhead Studios mehrere Featurewünsche. So ist es nun möglich, das Spiel von Speicherpunkten anstelle vom Beginn des Kapitels aus fortzusetzen. Solospieler bekommen eine Fee zur Seite gestellt, die den Kamikaze-Magier wiederbelebt, wenn er während der Kampagne stirbt.

Auf technischer Seite wurden Physik und Kollisionsabfrage, Framerate und die Spielbalance verbessert, ebenso sind erweiterte Partikeleffekte hinzugekommen.

Über Magicka
Das skurril-bunte Action-Rollenspiel der schwedischen Arrowhead Studios wurde durch Humor und frisches Gameplay zum weltweiten Hit. Die jungen Designer, die nördlich des Polarkreis‘ arbeiten, nehmen ihre „generische Fantasywelt“ Midgard ordentlich auf die Schippe. Bis zu vier Magier in langen Kutten ziehen in der bunten Welt von Magicka gegen die Handlanger des Bösen zu Feld. Dabei lassen die Entwickler keine Chance aus, um die bekannten Fantasyklischees zu veralbern.

Völlig neu ist das kooperative Spielprinzip von Magicka. Verschiedene Elemente wie Feuer, Eis, Leben oder Blitz werden durch schnelles Drücken auf Tastatur oder Gamepad zu mächtigen Zaubern zusammengesetzt. Die Kombinationsmöglichkeiten sind fast unerschöpflich – und haben teilweise unerwartete Ergebnisse.

Magicka lässt sich mit bis zu vier Spielern online oder lokal am selben Rechner spielen. Die neue Magicka Collection ist ab dem 25. November 2011 zum Preis von 19,99 Euro erhältlich. Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) hat Magicka Collection ab 16 Jahren freigegeben.

IGN.com: „Magicka’s cooperative action is entrancing chaos. It’s rare for a game to feel this mechanically satisfying.”

Features

  • Innovatives und dynamisches Zaubersystem mit tausenden möglichen Kombinationen
  • Koop für bis zu vier Spieler in allen Spielmodi
  • Einzelspielerkampagne
  • 13 witzige Level im Kampagnenmodus
  • Verborgene Herausforderungen, Gegenstände und „Magick“
  • Parodie des typischen Fantasy-Universums

Auch interessant:

gamelover South Park Die rektakuläre Zerreißprobe

South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe ab heute erhältlich

Ubisoft und South Park Digital Studios kündigten heute an, dass South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe ab …

shopify
stats