Home / gamelover news / gamelover news | Gears of War 3 für Xbox 360 eine Million Mal vorbestell​t

gamelover news | Gears of War 3 für Xbox 360 eine Million Mal vorbestell​t

gamelover Gears of War 3 Cover

GEARS OF WAR 3 schreibt mit weltweit einer Million vorbestellten Exemplaren Konsolen-Geschichte. Mehr als 1,29 Millionen Spieler nahmen weltweit an der öffentlichen Beta-Phase teil und trugen damit zur Gestaltung des größten Blockbusters 2011 bei!
Microsoft und Epic Games freuen sich bekannt zu geben, dass GEARS OF WAR 3 die Eine-Million-Marke der weltweiten Vorbestellung überschritten hat. Damit schreibt der Titel Konsolengeschichte,

denn kein anderes Xbox 360-Spiel hat diesen Meilenstein schneller erreicht. Das ab 20. September 2011 erhältliche GEARS OF WAR 3 rundet eine der ruhmreichsten Sagen in der Videospielgeschichte ab und schon jetzt stellen sich Fans rund um die Welt an. Sie machen sich bereit um Marcus Fenix und seine COG-Soldaten bei ihrem Kampf für die Menschheit und gegen die Gefahr der schädlichen Lambent und wilden Locust beizustehen.
 
„Die Nachfrage nach GEARS OF WAR 3 war unglaublich“ sagte Bob McKenzie, Senior VP des Merchandising in GameShop. „Es ist eine der wenigen Male in unserer Geschichte, dass ein Titel bereits vier Monate vor dem Launch diese Anzahl an Vorbestellungen erreichte. Dadurch ist GEARS OF WAR 3 auf bestem Weg zu einem der größten Blockbusterspiele des Jahres zu werden.“
 
Einen echten Turbo-Motor für die weltweite GEARS OF WAR 3 Vorbestellung stellen die 1,29 Millionen Fans aus mehr als 143 Länder dar, welche dem Aufruf zur GEARS OF WAR 3 Multiplayer Beta – Phase folgten. Diese bot drei unterschiedliche Gameplay-Modi quer durch vier Karten und lief zum ersten Mal auf eigens dafür vorgesehenen Servern. Als die Multiplayer Beta – Phase am Sonntag den 15. Mai endete, hatten die Fans so viele Stunden über Xbox LIVE gespielt, die insgesamt einem Wert von 249 Jahren entsprechen!
 
„Ein großartiger Erfolg – wir können den Fans nicht genug danken.“ sagte Epic Games Design Director Cliff Bleszinski. “Einerseits war es schön mit der Beta-Phase den Gamern einen Vorgeschmack auf das Spiel zu geben, andererseits gab sie uns wertvollstes Feedback. Dies half uns GEARS OF WAR 3 zu verfeinern und den letzten Schliff zu verpassen, um in weiterer Folge sicher zu gehen, dass der Titel – wie versprochen –  der Höhepunkt der Trilogie wird.“
 
Während der vier Wochen nahmen die Fans an mehr als 11 Millionen Multiplayer-Kämpfen teil. Dabei wurden Orden und Medaillen verdient, Skins für die Waffen freigeschaltet und Gegner mit unzähligen neuen Moves erledigt.

  • 1,29 Mio. Teilnehmer bei der Beta-Phase
  • 145 Länder nahmen an der Beta-Phase teil
  • 249 Jahreswert an gespielten Kämpfen
  • mehr als 11 Mio. beendete Kämpfe
  • mehr als 927 Mio. aufgezeichnete Kills
  • mehr als 131 Mio. ausgeführte Executions
  • fast 23 Mrd. verschossene Kugeln
  • 456 Mio. Orden und 294 Mio verdiente Medaillen
  • 435.000 Personen verdienten die exklusiv nur in der Beta-Phase erhältliche „Trashball Cole“-Skin, welche im finalen Game beim Launch im September verwendet werden kann
  • 234.000 Personen verdienten den exklusiv nur in der Beta-Phase erhältlichen „Gold Retro Lancer“, welcher im finalen Game beim Launch im September verwendet werden kann

GEARS OF WAR 3 wurde vom gefeierten Studio Epic Games entwickelt und kann nach wie vor vorbestellt werden. Drei verschiedene Versionen stehen zu folgendem UVP zur Verfügung: Standard Edition EUR 64,90, Limited Edition EUR 79,90 und Epic Edition EUR 119,90. Weitere Informationen zu „Gears of War 3“  – auch zu den Inhalten der jeweiligen Editionen des Spiels – sind unter gearsofwar.xbox.com zu finden.

Auch interessant:

gamelover South Park Die rektakuläre Zerreißprobe

South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe ab heute erhältlich

Ubisoft und South Park Digital Studios kündigten heute an, dass South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe ab …

shopify
stats