Home / gamelover news / gamelover tests | Splinter Cell: Conviction

gamelover tests | Splinter Cell: Conviction

System: PC, Xbox 360

Bereits erschienen

Nach über drei Jahren ist Sam Fisher auf unseren Bildschirmen zurück. Stark geprägt von seinen Einsatzerlebnissen und gebeutelt vom mysteriösen Verschwinden seiner Tochter kehrt er seinem ehemaligen Arbeitgeber, der Geheimorganisation Third Echolon, den Rücken zu und verfolgt nurmehr ein Ziel. Rache für seine Tochter! Dass er ab nun mit einer Zielscheibe am Körper herumläuft und ihm sowohl Gangster als auch Agenten ans Leder wollen, lässt ihn dabei völlig kalt.

Vorbei sind die Zeiten, in denen Sam Fisher auf Third Echolon´s Hightech-Equipment zurückgreifen konnte. Jetzt muss er schon einmal eine Glasscherbe anstelle einer Teleskopkamera einsetzen. Dass sich Ubisoft mit Sam Fishers neuem Abenteuer mehr Zeit gelassen hat, hat der Serie gutgetan. Splinter Cell: Conviction spielt sich viel frischer und schneller. Es ist nun nicht mehr ein reines Stealth-Game, sondern eine gelungene Mischung aus Versteck- und Actionspiel.

Überhaupt hat man aufgrund der fabelhaften Inszenierung oftmals das Gefühl, einen großen Hollywoodblockbuster zu spielen – und dass so etwas riesigen Spaß macht, beweist Splinter Cell: Conviction
eindrucksvoll.

Auch interessant:

gamelover Ghost Recon Wildlands Predator

Ubisoft und Foxnext Games bringen den Predator in Tom Clancy´s Ghost Recon Wildlands

Ubisoft kündigte heute eine Partnerschaft mit FoxNext Games an, welche exklusive Predator-Inhalte für Tom Clancy’s Ghost …

shopify
stats